WUNDERWERK est. 1964 Bodenfliese Maderas

Fußbodengestaltung – Es ist nicht alles Holz…

Es muss nicht immer Parkett sein. Das Spektrum der Alternativen reicht von Vinylböden bis Linoleum. Hier finden Sie einen Überblick der gängigsten Fußbodenbeläge und deren Trends.

Remmers Natureffektlack

Der Natur auf die Sprünge geholfen

Der neue wasserbasierte Natureffektlack Induline NW-740/05 von Remmers ist für alle maßhaltigen Holzbauteile mit und ohne direkte Bewitterung anwendbar: es können somit Holz-Alu-Fenster, Holzfenster, Wintergärten und Haustüren aus Holz mit dem neuen Lacksystem veredelt werden.

Gartengestaltung

Ideen für schöne Wege

Wege verbinden Menschen: Sie schaffen eine ganzjährig begehbare Verbindung zwischen Gebäuden. Sie unterteilen Flächen und setzen durch ihren wechselnden Verlauf interessante Akzente.

Hörmann doppelwandige IPU Tore

Hörmann Garagentore: neue Oberflächen erweitern die Gestaltungsmöglichkeiten

Es gibt Neuigkeiten beim Tor- und Türhersteller Hörmann in Sachen Garagen-Motive und -Design. Die doppelwandigen EPU Tore werden aus dem Programm genommen. Die einwandigen LTE und die doppelwandigen, wärmegedämmten LPU Tore bleiben und erweitern durch neue Oberflächen die gestalterischen Möglichkeiten.

Parkettboden Wunderwerk Rustikal

Parkett – eine positive Ökobilanz

Wer Holzfußböden an Stelle anderer Bodenbeläge nutzt, schont die Umwelt.

Das gilt nicht nur im Bezug auf das Holz als Material. Auch die Verarbeitung und spätere Entsorgung ist wesentlich schonender. Dabei wird weniger CO² erzeugt und weniger Energie verbraucht als bei anderen Baustoffen. 

Energiefachberatung

Jetzt Heizkosten sparen

Spätestens, wenn Sie die Verbrauchsabrechnung Ihres Energieversorgers erhalten, erfahren Sie es wieder: Die Energiepreise steigen ständig. Durch eine Sanierung im Bereich Wärmedämmung, Heizung und Fenster lässt sich der Energieverbrauch deutlich senken.